Navigation

Videos Zum LWL-Videoportal

Aktuelle Mitteilungen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL)

Zum Presseforum
  • David Hockney, A Diver, 1978, Nr. 17 aus der Serie »Paper Pools«, Zwölf aneinandergefügte Blätter aus farbigem gepresstem Zellstoff, 91,4 x 71,1 cm (Blätter), 182,8 x 434,4 cm Foto: National Gallery of Australia, CanberraDavid Hockney, A Diver, 1978, Nr. 17 aus der Serie »Paper Pools«, Zwölf aneinandergefügte Blätter aus farbigem gepresstem Zellstoff, 91,4 x 71,1 cm (Blätter), 182,8 x 434,4 cm Foto: National Gallery of Australia, Canberra

    Kultur | 23.10.14

    "Paper Pool"-Leihgabe aus Australien

    Zwölfteilige Papierarbeit von David Hockney

    Münster (lwl). Große Namen der britischen Kunst ziehen kurz nach der Neueröffnung in das LWL-Museum für Kunst und Kultur ein: 120 Werke von Francis Bacon, Lucian Freud, David Hockney und 13 anderen Künstlern sind ab dem 8. November 2014 in der Ausstellung "Das nackte Leben" zu sehen. Mit der Ausstellung weiht der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) die Sonderausstellungsräume in seinem neu eröffneten Museum ein. In einer Serie werden die wichtigsten Kunstwerke vorgestellt. Das zwölfteilige Poolbild "A Diver (Paper Pool 17)" von David Hockney hat wohl die weiteste Reise nach Münster hinter sich. Es ist eine Leihgabe der National Gallery of Australia in Canberra, die... [mehr]

  •  
  •  
  •  
  •  
  •