Aktuelles

Kultur | 27.07.15

Wir lassen die Puppen tanzen

Ferienworkshop zur Handpuppengestaltung im LWL-Museum

Münster (lwl). Im LWL-Museum für Kunst und Kultur findet von Dienstag (4.8.) bis Freitag (7.8.) jeweils von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr ein Sommerferien-Workshop zur Gestaltung eigener Handpuppen statt. Unter Aufsicht basteln die 4- bis 6-jährigen Teilnehmer mit Nadel, Faden, Schere und Kleber ihre eigenen Hand- und Fingerpuppen. Dabei können sich die Teilnehmer entweder von den verschiedenen Charakteren der Grüffelo-Geschichten inspirieren lassen oder aber ganz eigene...   [mehr]

Kultur | 27.07.15

Kennerblick auf Piene

Museumsdirektor führt durch Sonderausstellung im LWL-Museum

Münster (lwl). Der Museumsdirektor des LWL-Museums für Kunst und Kultur und Kurator der Ausstellung "Otto Piene. Licht", Dr. Hermann Arnhold, führt Interessierte ein Mal im Monat im Rahmen der Reihe "Kennerblick auf Piene" durch die Sonderausstellung, das nächste Mal am Freitag (31.7.) um 17 Uhr. Als Kurator der Ausstellung erläutert Arnhold die enge Verbindung des Künstlers zum Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), die...   [mehr]

Kultur | 23.07.15

Noch Plätze frei in Ferienprogrammen des Museums in der Kaiserpfalz

Paderborn (lwl). Das Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn hat noch Plätze in seinen Ferienprogrammen frei. Es geht virtuell in die Erde und auf archäologische Entdeckungsreise, bevor mit eigenen Händen und Schafwolle das Mittelalter erkundet wird. Sogar das eigeneMuseum kann unter dem Arm nach Hause tragen, wer Lust auf einen etwas anderen Museumsbesuch hat. Das alles bietet das Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn während der Ferien an. Das Beste daran ist: Es sind noch...   [mehr]

Telefon-Hotline:

Hilfemöglichkeiten nach dem Opferentschädigungsgesetz (OEG) für die Hinterbliebenen der Opfer von Germanwings-Flug 4U9525

Das LWL-Amt für Soziales Entschädigungsrecht hat für die Hinterbliebenen der Opfer Germanwings-Flug 4U9525 eine Telefon-Hotline geschaltet.