Aktuelles

Kultur | 21.04.17

Germanicus Triumph

Fake News, alternative Fakten oder postfaktische Propaganda im Alten Rom

Haltern (lwl). Fake News, Alternative Fakten sind Schlüsselbegriffe, die insbesondere die US-Politik dominieren. Dahinter steht jedoch ein politisches Prinzip mit langer Tradition: Absichtlich gestreute Falschinformationen, als Realität getarnte Wunschvorstellungen oder Schreckensszenarien, Meinungen und Ideologien, die aus einer rein subjektiven Gefühlswelt resultieren. Vor diesem Hintergrund lässt die Überschrift der Sonderausstellung des LWL-Römermuseum und...   [mehr]

Kultur | 21.04.17

Die Frau aus der Blätterhöhle

Landesausstellung "Revolution Jungsteinzeit" im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Gab es Müslischale, Reifen und Motorsäge schon vor über 7.000 Jahren? Ja - zumindest in der Rohversion. Das zeigt die Landesausstellung "Revolution Jungsteinzeit", die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ab dem 24. Mai im LWL-Museum für Archäologie in Herne in Szene setzt. Gut 900 Fundstücke lassen dann die Zeit von Ötzi und Stonehenge wieder auferstehen. Mitmachstationen laden kleine wie große Besucher ein, zum Ursprung...   [mehr]

Kultur | 21.04.17

Ein kunterbuntes Ausflugsziel

Internationales Kinder- und Familienfest am 1. Mai

Bocholt (lwl). Zum 5. Mal veranstaltet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in seinem Bocholter Industriemuseum am Montag (1.5.) in Kooperation mit dem Integrationsrat der Stadt Bocholt, dem Fachbereich Kultur und Bildung und dem Europe-Direct Informationszentrum Bocholt das Internationale Kinder- und Familienfest. Zahlreiche Vereine bieten von 10 bis 18 Uhr auf dem Weberei-Gelände des Textilwerks ein kunterbuntes Programm für die ganze Familie. Der Eintritt zum Fest ist frei....   [mehr]